Sonnengarten Bad Nenndorf
 
 
 

Sonnengarten

Der damalige Brunnengärtner Carl Thon verbrachte seine berufliche Zeit bis 1913 oft in Sirmione am Gardasee. Seine Erinnerung an Italien übertrug er auf die Gestaltung des Sonnengartens, das frühere Gelände der Brunnengärtnerei. Mit seinem Tempel und den
drei Fontänenbrunnen sowie der entsprechenden Bepflanzung samt Einfassung schwebt
ein Hauch von südländischem Flair über den Sonnengarten. Die noch heute erhaltene Anlage mit den in Stein gehauenen Vasen verkörpert Thons Traum von Italien.

 
page media image 1
page media image 2
page media image 3
page media image 4
 
 
 

zurück

 

Ergänzende Informationen

Kontakt

Tourist-Information
Bad Nenndorf
Hauptstr. 4
31542 Bad Nenndorf
05723 748560
Tourist-Information

Buchungsanfrage für Gruppen:
Botanische Parkführung
Formular




öffentliche Führungen:
Botanische Parkführung
Terminübersicht



Parkplatz:

Buchenallee 1
31542 Bad Nenndorf

 
 
 
Bilder Videos drucken merken