Luftbild Bad Nenndorf
 
 
 

Städte & Region

Hannover

Die Landeshauptstadt bietet abwechslungsreiche und attraktive Freizeitmöglichkeiten. Flanieren Sie durch die Herrenhäuser Gärten oder genießen das Grün im Stadtwald Eilenriede. Der Maschsee verwöhnt mit mediterranem Flair. Die Stadt bietet eine großartige Einkaufsqualität und die Fußgängerzone zählt bundesweit zu den gefragtesten Einkaufs-meilen. All dies erleben Sie mitten in der Großstadt. Zu den touristischen Highlights der Region zählen das Steinhuder Meer, der Höhenzug Deister oder das Schloss Marienburg. 

Hameln

Der Rattenfänger und die wunderschöne Altstadt ziehen Touristen magisch an. Hier kann man die herrlichen Sandstein- und Fachwerkbauten aus dem 16. bis 18. Jahrhundert bewundern, auf den Spuren des Rattenfängers wandeln und den Charme der kleinen Gassen genießen. Weiter locken die Schauglasbläserei, die Ausflugsschiffe auf der Weser und das Museum Hameln mit dem einzigartigen Rattenfänger-Theater.

Stadthagen

Die Schaumburger Kreisstadt liegt, eingebettet zwischen Weserbergland und dem Steinhuder Meer, sehr zentral in einer der schönsten niedersächsischen Landschaften. Inmitten der mittelalterlichen Wallanlagen lädt die alte Universitäts- und Residenzstadt mit ihren liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern und der modernen Fußgängerzone zum Bummeln und Verweilen ein.

Steinhuder Meer

Das Steinhuder Meer, das heißt wieder aufleben und aktiv sein. Wassersport, Rad- und Wasserwandern, Reiten, Golfen, das Bewundern von alten und modernen Bauwerken, Erleben von bildender Kunst und Musik, Genießen von Fisch und Wein sind nur einige Urlaubsaktivitäten, denen Sie nachgehen können. Einfach nur "die Seele baumeln lassen" und der Faszination des Meeres erliegen werden Sie ohnehin. Die Personenschifffahrt bringt Sie mit den Auswandererbooten zur Insel Wilhelmstein, dort steht ein Museum mit Café zum Besuch.

Bückeburg

Die ehemalige Residenzstadt Bückeburg ist ein lohnenswertes Ziel für einen Tagesausflug mit Stadtführung, unter anderem durch das bekannte Bückeburger Schloss, heute noch Sitz der Fürstenfamilie zu Schaumburg-Lippe, oder die Hofreitschule mit ihren barocken Pferden. Das Mausoleum und die Stadtkirche zählen zu den weiteren Attraktionen ebenso das Hubschraubermuseum.

Wunstorf

In Wunstorf gibt es schöne erhaltene Gebäude in der Fußgängerzone, wie z. B. das Rathaus von 1907 mit der Erweiterung des Burgmannshofs. Ein Glockenspiel wurde 1987 angebracht und mit einem Figurenumlauf ergänzt. Jeweils um 9.30, 12.30, 15.30 und 17.30 Uhr trinkt eine Bürgerin einem Bürger mit einem Pokal, dem sogenannten „Willkomm“ (prunkvolles Trinkgefäß für festliche Anlässe), zu.

 
 

zurück

 

Ergänzende Informationen

Tourist-Information
Bad Nenndorf
Hauptstr. 4
31542 Bad Nenndorf
05723 748560
tourist-info

 
 
 
Bilder Videos drucken merken