Wandern im Deister
 
 
 

Wandern

Rundwanderwege Bad Nenndorf

Wegweiser im Deister

"Die Landschaft erobert man mit den Schuhsolen, nicht mit den Autoreifen.", sagte schon einst der Franzose Georges Duhamel. 

Bad Nenndorfs Umgebung haben Wanderer schon lange für sich entdeckt. Entlang an Wäldern, Wiesen und Feldern in der frischen Luft des Nordens können Sie auf gut ausgeschilderten Wegen viel entdecken!

In der Nähe Bad Nenndorfs sind fünf Wanderwege ausgeschildert. Die Wanderwege 1 bis 3 (2,5 bis 6 km) führen ab der Cecilienhöhe durch den nördlichen Deister, einem rund 400 Meter hohen Höhenzug, den letzten Ausläufer der deutschen Mittelgebirge. Ein wunderschöner Wanderweg führt Sie beginnend von der Promenade vorbei an der Süntelbuchenallee, der Bubikopfallee und den Erlengrundteichen zur Cecilienhöhe.

Die Wanderwege 4 und 5 (5,5 und 8,5 km) sehen Sie Bad Nenndorf aus einer anderen Perspektive. Von der Nenndorfer Höhe über die Bückethaler Landwehr und durch die gepflegten Dörfer Waltringhausen / Riehe wandern Sie durch die Feldmarkt auf gut markierten Wegen zurück nach Bad Nenndorf.

Verschiedene Wanderkarten sind kostenpflichtig über die Tourist-Information Bad Nenndorf zu bestellen.


Wandern durch den Deister

Das Bad NWandern Paar Ausschnittenndorfer Wandergebiet ist der 20 km lange Deister mit seinem schönen Buchen- und Fichtenwald.
Der Ausgangspunkt der Deisterwanderwege ist die "Cecilienhöhe" bzw. die "Mooshütte". Zu Fuß vom Kurpark kommend sind die Ausgangspunkte in rund 30 Minuten, aber auch auf den Zufahrtsstraßen mit dem PKW, zu erreichen.
Verschiedene Wanderwege führen über den Deister nach Barsinghausen, zum Nordmannsturm, nach Springe oder nach Bad Münder.




mehr

 

 

Mit dem Wanderpass durch den Deister 

An zwölf Stationen können Ausflügler stempeln – Faltblatt stellt Routen vor

Flyer Deister-Wanderpass

Die Region Hannover macht Lust aufs Wandern – mit einem neuen Stempelpass für den Deister.

An zwölf Orten können Ausflüglerinnen und Ausflügler seit Mai ihren Wanderpass abstempeln lassen und so dokumentieren, dass sie dort waren. Jeden Stempel ziert ein anderes Tiermotiv. Der Pass hat die Form einer Wanderkarte, an deren Rand sich die Stempelfelder befinden. Sie zeigt die wichtigsten Wanderwege durch den Deister und informiert über die zwölf Stationen. Alle sechs Kommunen – rund um den Deister sind beteiligt: Springe, Bad Münder, Barsinghausen, Wennigsen, Bad Nenndorf und Rodenberg.

Der Deister mit seinem gut ausgeschilderten Wegenetz sei bestens für die Idee des Wanderpasses geschaffen. Noch ein Vorteil: Das Gebiet lässt sich gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen.

Der Pass wird kostenfrei abgegeben und ist an jedem der zwölf Stempel-Standorte sowie in den Tourist-Informationen rund um den Deister und auch in der Tourist-Information Bad Nenndorf erhältlich.

Wer alle zwölf Stempel im Wanderpass hat, erhält einen Wanderpin, der nach Vorlage des Wanderpasses ebenfalls in den Tourist-Infos rund um den Deister und in Hannover erhältlich ist. Eine zeitliche Begrenzung für das Sammeln der Stempel gibt es nicht.

An folgenden zwölf Standorten kann gestempelt werden:

•Barsinghausen: Waldwirtschaft Bärenhöhle, Forellenteich
•Wennigsen: Wasserräder, Waldgaststätte Annaturm
•Springe: Deisterhütte NaturFreundehaus, Ausflugslokal Deisterpforte
•Bad Münder: Waldgaststätte Nordmannsturm, Berggasthaus Ziegenbuche
•Rodenberg: Waldgaststätte Teufelsbrücke, Forsthaus Blumenhagen
•Bad Nenndorf: Waldgasthof Mooshütte, Schlösschen im Kurpark
 
Wer außerhalb der jeweiligen Öffnungszeiten kommt, findet vor Ort Hinweise, wie er dennoch die entsprechende Stempelstation in seinem Pass markieren kann.

Der Deister-Wanderpass ist kostenlos in allen Tourist-Informationen rund um den Deister erhältlich!


Wandern auf dem Bückeberge

 

 
 
page media image 1
page media image 2
page media image 3
page media image 4
 

zurück

 

Ergänzende Informationen

Kontakt

Tourist-Information
Bad Nenndorf
Hauptstraße 4
31542 Bad Nenndorf
05723-748560
tourist-info

Informationsmaterial
kostenlos bestellen!
hier bestellen

 
Unser Wander-Tipp!

Rundwanderweg
Kurpark <> Deister

 
 
 
Bilder Videos drucken merken