Moorvollbad 1180x300
 
 
 

Moorbadehaus – Moor & Beauty Spa mit exklusiven Schönheits- und Wellnessbehandlungen

Im modernen Moorbadehaus garantieren Natursteinböden und -wände in großzügig geschnittenen Räumen Entspannung und Wohlfühl-Atmosphäre.
 Dem gesundheits- bewussten Genießer stehen Moorvollbäder und Schwebeliegen (für Moor- und kosmetische Packungen) zur Verfügung, dazu kommen drei Massage- und zwei Kosmetikräume sowie ein separater Raum für Fußpflege.
 Das medizinische und kosmetische Angebot ist vielseitig und interessant, zudem lassen sich die einzelnen Angebote problemlos miteinander verbinden.

Bad Nenndorf und Moor: Das ist eine überaus gelungene Verbindung. König Jerome, Napoleons Bruder, hatte 1809 das erste Schlammbadehaus eröffnet. Anfangs wurde das Moor noch aus der näheren Umgebung gewonnen, später nutzte man auch Torf aus Eimbeckhausen und Kolenfeld.
 Heute wird Torf im Hagenburger Moor (nordwestlich von Bad Nenndorf) gewonnen, in einem aufwendigen Prozess aufbereitet und zum Moorbadehaus gepumpt.

Moorbadehaus

 
page media image 1
page media image 2
page media image 3
page media image 4
page media image 5
page media image 6
 
 
 

zurück

 

Ergänzende Informationen

Kontakt

Moorbadehaus
Bad Nenndorf

Bahnhofstraße 8
31542 Bad Nenndorf
05723 – 70 25 74

Moorbadehaus

 
Veranstaltungskalender
 
 
 
Bilder Videos drucken merken