Kurparktour
 
 
 

Kurparktour

page media image 1
 

Geschichte und Botanik eines Landschaftsgartens

Was haben der Landgraf von Hessen-Kassel, Jérôme Bonaparte, Süntelbuchen und kalifornische Mammutbäume mit Bad Nenndorf zu tun? Und warum gibt es hier einen Englischen Landschaftsgarten? Antworten auf diese Fragen gibt der Landschaftsplaner Henning Dormann auf einer erlebnisreichen Tour durch den Kurpark.

Infos der Landesregierung zur Einhaltung der Corona-Regeln (Stand 25.06.2020):

1) Eine Stadtführung ist unter freiem Himmel zulässig.
2) Die Stadtführerin oder der Stadtführer hat sicherzustellen, dass jede teilnehmende Person von jeder anderen Person einen Abstand von mindestens 1,5 Metern einhält.
3) Jede teilnehmende Person ist verpflichtet, während der Stadtführung eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen; § 9 (Mund-Nasen-Bedeckung) ist entsprechend anzuwenden.
4) Für Führungen durch Natur und Landschaft, Freilichtmuseen, Parks und Gärten gelten die Sätze 1 und 2 entsprechend.

Termine:
Die Termine für 2021 stehen noch nicht fest.

Treffpunkt:
Tourist-Info Haus Kassel, Hauptstr. 4

Dauer:
2 1/2 Stunden

Kosten:
10,00 €,
mit Bad Nenndorf-Card oder Gästeticket 8,00 €, 
Kinder von 6 bis 14 Jahren 8,00 €,
Kinder bis einschl. 5 Jahren frei.

Eine Teilnahme ist nur mit Voranmeldung
in der Tourist-Info (Haus Kassel möglich)
0 57 23 / 74 85 60 

Eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen ist notwendig.

 
 
 

zurück

 

Ergänzende Informationen

 
 
Bilder Videos drucken merken