2020 04 15 Kopffoto Matthias Jung
 
 
 

Matthias Jung

page media image 1
page media image 2
page media image 3
 

"Chill mal! Am Ende der Geduld
ist noch viel Pubertät übrig!"
Mittwoch, 12.08.2020 um 19.30 Uhr

im Kurtheater Bad Nenndorf

ALLES NUR EINE PHASE!? SPIEGEL-BESTSELLER AUTOR MATTHIAS JUNG FÜHRT DURCH DIE VERRÜCKTE WELT DER PUBERTÄT

Am 12. August 2020 um 19:30 Uhr ist Deutschlands lustigster Jugendexperte mit seinem Programm „Chill mal! Denn am Ende der Geduld ist noch viel Pubertät übrig“ zu Gast im Kurtheater Bad Nenndorf.

Erste Hilfe im Hormonchaos WhatsApp ist überlebenswichtig, Schule wird überbewertet, alles nervt, vor allem die Eltern – herzlich willkommen im hormonverdrehten Alltag der Teenager. Hitzige Diskussionen zu Hause bleiben nicht aus, aber: Hilfe am Rande des Wahnsinnigwerdens naht, denn Comedian Matthias Jung gibt in seiner Show „Chill mal! Am Ende der Geduld ist noch viel Pubertät übrig“ interessante wissenschaftliche Einblicke in die Verhaltensweisen und Gehirne der Teenies. Außerdem hat er humorvolle Tipps und Tricks im Gepäck – und zwar sowohl für an ihren Teenagern verzweifelnde Eltern als auch an ihren Eltern verzweifelnde Teenager.

Spaß für die ganze Familie Der Diplom-Pädagoge ist seit vielen Jahren eine feste Größe in der Comedy- und Kabarettlandschaft. Nach seinem Studium arbeitete er als Autor für u.a. „7 Tage, 7 Köpfe“, „TV total“ sowie die „heute show“ und startete 2005 seine Bühnenkarriere als Comedian. 2018 erschien mit „Chill mal! Am Ende der Geduld ist noch viel Pubertät übrig“ der erfolgreichste Pubertäts-Ratgeber des Jahres, der mehrere Monate in der SPIEGEL Bestseller Liste vertreten war. Im Oktober 2019 erschien sein neues Buch „Dein Ernst, Mama? So peinlich kommen wir nicht mehr zusammen – das Pubertätsbuch für Eltern“.

Hier finden Sie einen Vorgeschmack: 

Chill mal! Video




Ticket-Info

Die für den 15.04. erworbenen Karten behalten ihre Gültigkeit für den 12.08.2020 - ein Kartenumtausch ist nicht notwendig.

Karteninhaber, die den Ersatztermin nicht wahrnehmen können, bekommen den Kartenpreis vollständig bis zwei Wochen vor der Ersatzveranstaltung erstattet.

Der Umtausch erfolgt bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle, bei der die Eintrittskarten erworben wurden.

Bitte beachten Sie die Wieder-Eröffnungszeiten der jeweiligen Vorverkaufsstellen (z. B. Tourist-Information im Haus Kassel) und bewahren Sie die Karten bis dahin gut auf.

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 18,80 Euro in der Tourist-Information Bad Nenndorf, Hauptstraße 4 (Haus Kassel), Tel. 0 57 23 / 74 85 60 oder unter www.reservix.de sowie  print@home (bis Veranstaltungsbeginn möglich).
An der Abendkasse kosten die Tickets 22 Euro.


Online können Sie die Karten hier erwerben:

Button 200x50 RX Tickets

 
 
 

zurück

 

Ergänzende Informationen

Kartenvorverkauf
Kartenvorverkauf

Tourist-Information Bad Nenndorf
Hauptstr. 4
31542 Bad Nenndorf
05723 - 748560


Öffnungszeiten:

Montag      
9 - 13 Uhr und 14 - 17 Uhr
Dienstag     
9 - 13 Uhr und 14 - 17 Uhr
Mittwoch    
9 - 14 Uhr
Donnerstag
9 - 13 Uhr und 14 - 17 Uhr
Freitag       
9 - 13 Uhr und 14 - 17 Uhr

zusätzlich Mai - Oktober
Samstag 9 - 12 Uhr
Sonntag 14 - 17 Uhr

Wandelhalle
Hauptstraße 4
(Zugang über
Kurhausstraße)
31542 Bad Nenndorf
 05723 - 748580

Öffnungszeiten:

Dienstag     14 - 18 Uhr
Mittwoch     14 - 18 Uhr
Donnerstag 14 - 18 Uhr
Samstag     14 - 18 Uhr
Sonntag      14 - 18 Uhr

 
 
 
Bilder Videos drucken merken