2. Bad Nenndorfer Lachnacht

2. Bad Nenndorfer Lachnacht

Ole Lehmann, Götz Frittrang, Vera Deckers und El Mago Masin

Am 03. Oktober 2020 wird wieder in der Wandelhalle Bad Nenndorf gelacht! Es wartet erneut ein fantastischer Mix aus Kabarett und Comedy auf Sie!

Die Moderation des Abends übernimmt auch in diesem Jahr wieder der gut gelaunte Ole Lehmann.

Der fühlt sich oft als die letzte Gattung seiner Art: der fröhliche Mensch. Und so macht sich der Stand-Up-Comedian aus Berlin auf die Suche nach anderen fröhlichen Menschen und sucht Antworten zu so vielen Fragen: Warum haben so viele Menschen ihre unbeschwerte Art verloren? Wann sind die Worte 'Danke' und 'Bitte' verschwunden? Warum gibt es so wenige fröhliche Rap-Texte?

Versprochen: am Ende dieser Lachnacht sind die Zuschauer alle wieder ein bisschen mehr 'Homofröhlich' - nicht zuletzt auch wegen der auserlesenen Gäste:

Götz Frittrang ist der Meister der geistigen Bilder. Folgen Sie ihm in seine Welt voll absurder Situationen und irrwitzig zugespitzter Alltagsbeobachtungen. Fest steht: Götz Frittrang ist kein Kind mehr. Mit fast vierzig ist man sogar in unserer wohlbehüteten Gesellschaft langsam gezwungen, erwachsen zu werden. Und dann spielt man nur noch ein Computerspiel: Elster Online. Aber das steigende Alter hat auch Vorteile: Endlich kann man sich selbst über die idiotischen Teenager aufregen und den langsam einsetzenden Altersstarrsinn so richtig genießen. Frittrang erzählt mit solcher Leichtigkeit und Freude, daß man nicht eine Sekunde lang zweifelt, dass alles, aber auch der absurdeste Unsinn, zu 100 Prozent wahr ist.

Vera Deckers beobachtet als Psychologin ihr Umfeld und es scheint, als hätten die Narzissten die Macht übernommen: Verpackung ist wichtiger als Inhalt. Aufmerksamkeit ist die globale Währung. Existent ist nur noch, wer online ist - und der Lauteste gewinnt. Helikopter-Eltern halten Zucker für das neue Heroin.

Teenies schuften als Influenzer im YouTube-Tagebau. Selbstoptimierer zählen Schritte, Rülpser und das nächtliche Schnarchen. Solche Zeiten erzeugen Selbstzweifel: Kann Kabarett am Puls der Zeit sein, wenn man nicht mal `ne Pulsuhr hat? Aber die studierte Psychologin findet auch Beruhigendes. Wissenschaftliche Studien belegen: Gelegenheitstrinker leben länger als Leute, die gar keinen Alkohol trinken!

El Mago Masin - der smart lächelnde Hüne mit den Dreads steht für Anarchokomik und -wahnwitz, und das auf der Bühne, in Rundfunk und Fernsehen mit Erfolg um Erfolg seit nun schon zwei Programmen. Tief verstrickt in alltäglichen und gerade nicht alltäglichen Nonsens rückt der virtuose Gitarrist und Wortakrobat den Begriff Liedermacher in ein ungewohntes, aber angenehm verrücktes Licht.

Ticket-Info Karten sind im Vorverkauf für 27,60 Euro in der Tourist-Information Bad Nenndorf (Telefon 05723/748560), in der SN-Geschäftsstelle Stadthagen, bei allen bekannten reservix VVK-Stellen und unter www.reservix.de erhältlich.

 

zurück

 

Ergänzende Informationen

Datum

Treffpunkt:
Hauptstr. 4, 31542 Bad Nenndorf
Ort:
Wandelhalle, Bad Nenndorf
Organisator:
Kur- und Tourismusgesellschaft Staatsbad Nenndorf mbH
Kontakt:
05723 7485-60 oder -80
E-Mail:
tourist-info@badnenndorf.de
Vorverkaufs-Preis:
27,60 Euro pro Person
Kategorien:
Kunst, Kultur & Musik
 
 
Bilder Videos drucken merken