Bauernmarkt

HERBSTLICHER BAUERNMARKT IM KURPARK BAD NENNDORF MIT VERKAUFSOFFENEM SONNTAG

Unter dem Motto "Selbstgemachtes und Eingemachtes" machen regionale Aussteller:innen Lust auf den goldenen Oktober: beim diesjährigen Bauernmarkt im Kurpark Bad Nenndorf am 16. und 17.Oktober jeweils ab 12 Uhr. Zusätzlich öffnen die Geschäfte der Innenstadt am Sonntag ab 13 Uhr und laden zum entspannten Einkaufsbummel ein.

Das erste Kurparkfest seit 2019 Wir freuen uns, nach der Corona-bedingten Auszeit 2020 in diesem Jahr wieder den beliebten Bauernmarkt präsentieren zu können - mit leichten Abstrichen im Programm, aber mit mindestens genau so viel Herbstzauber wie in den vergangenen Jahren auch!

Alles für Garten und Heim Auch 2021 ist das bäuerlich-ländliche Angebot wieder so bunt wie das Herbstlaub im Kurpark: Herbstblumen wie Astern und Chrysanthemen, Sonnenblumen und Dahlien stehen zum Kauf bereit und der Duft von Lavendel und Heidekraut liegt in der Luft. Zudem können Sie stilvolles Kunstgewerbe, Kerzen, Korb- und Töpferwaren, Wohnaccessoires sowie wollwarme Bekleidung und Stoffe in herbstlichen Farbtönen entdecken.

Gastronomische Vielfalt von süß bis herzhaft Das gastronomische Angebot ist der Jahreszeit entsprechend rustikal geprägt. Zu krossen Zwiebelkuchen und Schmalzbrot, würzigen Käse- und Räucherwaren schmeckt ein vollmundiger Rotwein oder ein frisch gezapftes Bier. Erntefrische Kürbisse, Pflaumen, Birnen und Äpfel sowie alles, was man daraus zaubern kann, wie leckere Marmeladen und Chutneys, verführen zum Schlemmen.

Buntes Musikprogramm Der Kurpark wird an beiden Nachmittagen zur Bühne für das Rahmenprogramm: Am Samstag spielt Klaviervirtuose Vito aus seinem nahezu unerschöpflichen Repertoire an Blues- und Jazzmelodien und Zauberer Rollo freut sich auf seinen ersten Auftritt nach der Corona-Pause. Am Sonntag begeistert die Trachtengruppe Lindhorst mit ihren traditionellen Bauerntänzen und lässt ihre bunten Röcke bei atemberaubenden Drehungen aufleuchten. Im Anschluss unterhält das Pannonia Ensemble unter der musikalischen Leitung von György Kovàcs das Publikum mit stimmungsvoller Musik.

Kinderzeit am Schlösschen Für Kinder gibt es an beiden Tagen auf der Wiese am Schlösschen viel Platz und Angebot für Spiel und Spaß, u.a. mit dem Bastel-Basti-Bus. Der Streichelzoo im oberen Bereich des Kurparks sorgt zusätzlich für große Freude sicherlich auch bei den Eltern und Großeltern. In liebgewonnener Tradition ist auch die Gänsekapelle wieder unterwegs und zieht am Sonntag ab 12 Uhr quer durch den Kurpark.

Wir wünschen viel Spaß und eine wunderbare Zeit im Kurpark Bad Nenndorf!
Ihr Team der KurT Bad Nenndorf

Corona-Hinweise Der Bauernmarkt öffnet am Samstag zwischen 12 und 19 Uhr sowie am Sonntag zwischen 12 und 18 Uhr seine Pforten - und dies nicht nur im übertragenen Sinne, denn Corona-bedingt müssen wir in diesem Jahr mit Hilfe von Zäunen eine Einlasskontrolle gewährleisten. Es gelten die tagesaktuellen Corona-Hygiene-Regeln zur Eindämmung der Ansteckungsgefahr. Mit Redaktionsschluss (17.09.2021) betraf dies die 3-G-Regel. Dementsprechend müssen Sie einen Geimpft-, Genesen- oder Getestet-Nachweis erbringen, der am Eingang überprüft wird. Bitte achten Sie auf die Aktualität der Genesen- und Getestet-Nachweise. Als Veranstalterin sind wir verpflichtet, Ihre Kontaktdaten zu dokumentieren. Dazu können Sie die Corona-Warn-App sowie die Luca-App nutzen oder die Kontaktdaten vor Ort schriftlich abgeben. Das Formular steht bereits zum Download auf der Homepage www.kurparkfeste.de zur Verfügung. Alle Informationen zum Programm und Ablauf werden ab Oktober ebenfalls unter www.kurparkfeste.de zu finden sein.

 

zurück

 

Ergänzende Informationen

Datum

Treffpunkt:
Kurpark
Ort:
Hauptstraße 4, 31542 Bad Nenndorf
Organisator:
Kur- und Tourismusgesellschaft Staatsbad Nenndorf mbH
Kontakt:
05723 7485-60
E-Mail:
tourist-info@badnenndorf.de
Homepage:
http://www.kurparkfeste.de
Kategorien:
Shopping, Basar, Markt & Messe
 
 
Bilder Videos drucken merken