Kultur-Picknick im Kurpark "Bloom's Revue"

"Bloom's Revue": Das Beste von The Batz e.V. in einem Theaterstück!

Mit einer Neuinszenierung ihrer 2019er Produktion "Bloom's Engel" tritt die Theatergruppe The Batz e.V. am Sonntag, 9. August 2020 um 20 Uhr beim Kultur-Picknick auf.

Theater in Zeiten von Corona Die Zeiten für die Theater sind seit Corona schwerer denn je. Abstandsgebote, Eingrenzungen der Personenanzahl und Verbote von Proben lassen einen normalen Ablauf einer Produktion nicht zu. Wie soll das Theater als prägender Faktor der Kultur unter solchen Umständen überleben? Eine Auseinandersetzung mit diesem zeitaktuellen Thema bietet das neu inszenierte Stück "Bloom's Revue", welches einen bunten Mix aus vorangegangenen Produktionen des Vereins zeigt.

Zwischen Realität und Fiktion "The Batz" steht in diesem Stück vor dem Aus. Aufführungen können nicht stattfinden. Die Künstler*innen und das Theater wandern langsam aber sicher in den Ruin. Die junge Intendantin Angel Bloom veranstaltet mit dem Regisseur Peter Denning ein offenes Casting und will auf alle Fälle das Theater am Leben halten. Hierfür werden zahlreiche Tänze, Gesangsstücke und Akrobatik auf die Bühne gebracht. Unter kritischer Beobachtung des politischen Vertreters Everett Clayton kommt es immer wieder zu Auseinandersetzungen, ob die geltenden Verordnungen eingehalten werden. Das Theater versucht sich um jeden Preis zu behaupten und droht immer wieder zu scheitern. Der politische Vertreter scheint wenig überzeugbar zu sein. Wie ist es möglich zurzeit überhaupt zu bestehen? Wird das Theater überleben? Das dargebotene Stück zeigt reale Probleme, mit denen sich der Verein "The Batz" aus Lauenau nun beschäftigt und auf seine unnachahmliche Art und Weise löst, denn alternative Konzepte sind gefragter denn je. Mit atemberaubenden Tänzen und Akrobatik sowie professionellem Gesang und Schauspiel nimmt "The Batz" die Besucher*innen mit auf eine Zeitreise durch frühere Stücke bis hin in die Gegenwart. Gäste, die die Arbeit der weit über das Laienspiel hinausragenden Theatergruppe bereits seit Jahren verfolgen, können in Erinnerungen schwelgen. Lachen und eine Menge Spaß zu haben , ist das erklärte Ziel des

Kultur-Picknick im Kurpark Bad Nenndorf Die Theateraufführung "Bloom's Revue" findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Kultur-Picknick Bad Nenndorf" statt, die als Silent Event geplant ist: Bei diesem Konzept erreicht der Ton die Gäste über kabellose Silent Kopfhörer, die von der KurT Bad Nenndorf gestellt werden. Die Besucher*innen nehmen auf einer selbstmitgebrachten Picknick-Decke Platz und genießen auf der Wiese am Schlösschen einen schönen Abend unter freiem Himmel. Das Serviceteam der KurT Bad Nenndorf sorgt außerdem für kühle Getränke und kleine Snacks. Um die Ausbreitung des Corona-Virus' zu verhindern, werden die Zuhörer*innen gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, bis sie ihren Platz erreicht haben. Vor Ort stehen ausreichend Desinfektionsspender bereit. Bei starkem Regen wird die Veranstaltung bis eine Stunde vor Einlass abgesagt: unter www.kurparkfeste.de sowie dem Facebook-Kanal der KurT Bad Nenndorf www.facebook.com/kurt.badnenndorf.

Ticket-Info Diese Veranstaltung ist ausverkauft!
Infos in der Tourist-Info Bad Nenndorf (Tel: 05723 / 74 85 60)

Tickets können für bis zu vier Personen aus vier Haushalten pro Picknick-Decke gebucht werden. Da die Einlasssituation wegen der aktuellen Hygienemaßnahmen kontaktlos gestaltet werden muss, ist eine Abendkasse nicht möglich.

Sonntag, 9. August 2020 - Einlass 19:30 Uhr - Beginn 20 Uhr -

Kurpark Bad Nenndorf auf der Wiese am Schlösschen

 

zurück

 

Ergänzende Informationen

Datum

Treffpunkt:
Hauptstr. 4, 31542 Bad Nenndorf
Ort:
Kurpark Bad Nenndorf
Organisator:
Kur- und Tourismusgesellschaft Staatsbad Nenndorf mbH
Kontakt:
05723 7485-60
E-Mail:
tourist-info@badnenndorf.de
Preis:
keine Abendkasse
Vorverkaufs-Preis:
20,00 € p. P.
Kategorien:
Theater, Tanz, Essen & Trinken, Kunst, Kultur & Musik
 
 
Bilder Videos drucken merken