Phönix Kurlichtspiele Bad Nenndorf

Online für Anfänger

FSK ab 12 freigegeben

Marie (Blanche Gardin) steckt gerade mitten in der Trennung von ihrem Mann und verscherbelt deswegen ein Möbelstück nach dem anderen im Internet, um halbwegs über die Runden zu kommen. Außerdem gibt es da immer noch ein peinliches Sextape, das wie ein Damoklesschwert über ihr schwebt. Geht das online, ist der Ruf ihres Sohnes an seiner Schule ruiniert. Bertrand (Denis Podalydès) kämpft an einer anderen Front gegen das Web 2.0: Seine Tochter sieht sich akutem Cyber-Mobbing ausgesetzt. Aber das Internet hat auch schöne Seiten, denn er hat sich in die Stimme einer Callcenter-Agentin verliebt und kann ihr kein Angebot ausschlagen, sei es auch noch so verrückt. Christine (Corinne Masiero) hingegen versucht, sich als Uber-Fahrerin über Wasser zu halten, und wundert sich über die anhaltenden schlechten Bewertungen. Wenn es weiter so geht, droht sie wieder in die Arbeitslosigkeit abzurutschen. Die drei Nachbarn wollen sich nicht länger von den sozialen Medien abhängig machen und verbünden sich, um gegen die Giganten des Internets anzukämpfen

 

zurück

 

Ergänzende Informationen

Datum

Treffpunkt:
Phönix Kino
Ort:
Hauptstraße 4, 31542 Bad Nenndorf
Organisator:
Kur- und Tourismusgesellschaft Staatsbad Nenndorf mbH
Kontakt:
05723 7485-60
E-Mail:
kino@badnenndorf.de
Homepage:
http://www.kino-badnenndorf.de
Preis:
8,50 € pro Person | Schüler, Studenten, Auszubilden oder mit GT / BN-Card 6,00 €
Kategorien:
Kino
 
 
Bilder Videos drucken merken