Schaumburg begrüßt 2019

Am Samstag, 12. Januar 2019 kehrt das klassische Neujahrskonzert mit dem Pannonia Orchester auf die Bühne im großen Festsaal der Wandelhalle Bad Nenndorf zurück.

Um 19:30 Uhr beginnt - nach knapp zehnjähriger Pause - das Konzert mit einem rund 20-köpfigen klassischen Orchester. Die musikalische Leitung hat wie bereits bei der Premiere vor 30 Jahren György Kovács. Als Solisten treten Lena-Marie Reimer (Sopran) und Zoltán Kiss (Tenor) auf.
Reimer ist ausgebildete Musical-Sängerin und war bereits in vielen Theater-Produktionen zu sehen. Kiss ist Mitglied am Budapester Operettentheater und war als Musicaldarsteller u.a. bei My Fair Lady, West Side Story oder Elisabeth auf der Bühne.

Das Programm bietet eine Mischung aus Wiener Klassik und Musical- und Filmmelodien. Die Konzertbesucher werden ab 18:45 Uhr bei einem Glas Sekt auf den Konzertabend eingestimmt.

Eintrittskarten sind in der Tourist-Information, Tel. 05723-748560, am Ticketschalter der Wandelhalle oder unter www.vibus.de zwischen 20 bis 24 Euro erhältlich (2,- € Rabatt mit Gästeticket / BN-Card). An der Abendkasse kostet das Ticket zwischen 23 und 27 Euro.

 

zurück

 

Ergänzende Informationen

Datum

Treffpunkt:
Festsaal in der Wandelhalle Bad Nenndorf
Ort:
Bad Nenndorf
Organizer:
Kur- und Tourismusgesellschaft Staatsbad Nenndorf mbH
Kontakt:
05723 748580
E-Mail:
wandelhalle@badnenndorf.de
Preis:
23,00 Euro bis 27,00 Euro
Vorverkaufs-Preis:
20,00 Euro bis 24,00 Euro
Kategorien:
Chor & Orchester
 
 
Bilder Videos drucken merken