Dämmerschoppen

page media image 1
page media image 2
 

MIT DEM DUO D’ATTELLIS Y NICKELÉ:
CONFINES DE LATIERRA

Donnerstag, 29.12.2022 um 19.00 Uhr
im Bistro der Wandelhalle Bad Nenndorf

Tango in purer und natürlicher Form: Am Donnerstag, 29. Dezember 2022 sind die gebürtige Chilenin Ana-Josefina Nickelé und der argentinische Gitarrist Federico D'Attellis um 19:00 Uhr zu Gast im Bistro der Wandelhalle Bad Nenndorf. Die unterschiedlichen Farben aus argentinischer und chilenischer Folklore, Tango Traditional und Tango Nuevo verbinden die beiden als „Duo D'Attellis y Nickelé“ in ihrer 2021 erschienenen, interkontinentalen Albumproduktion zwischen Berlin und Buenos Aires. Liebe, Vergangenheit, Schmerz und Nostalgie bilden die Essenz des so entstandenen Albums „Confines dela Tierra“. Die Klarheit von Ana-Josefina Nickelés Stimme in Verbindung mit Federico D’Attelis‘ vollem Gitarrenklang schafft eine einzigartige und direkte Sprache. Die Arrangements stammen aus der Feder des argentinischen Gitarristen und ermöglichen einen fließenden, lebendigen Dialog zwischen Gitarre und Stimme. Ungekünstelt und authentisch finden sie zu dem Ausdruck, der Südamerika zwischen Tradition und Moderne so faszinierend macht.


Ticket-Info Der Eintritt ist kostenfrei, über eine freiwillige Kulturspende am Ende der Veranstaltung freuen sich alle Beteiligten.

 
 
 

zurück

 

Ergänzende Informationen

Erreichbarkeit der Tourist-Info

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do, Fr: 
  9.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Mi:       
  9.00 - 14.00 Uhr

Zusätzlich von Mai bis Mitte Oktober:
Sa:
  9.00 - 12.00 Uhr
So:
14.00 - 17.00 Uhr

Tel. 0 57 23 / 74 85 60.

 
 
 
Bilder Videos drucken merken